Erst denken, dann simulieren

Die Qualität unserer Strömungssimulationen

Erst denken, dann simulieren - mit Perfektion

Um beste Qualität unserer Berechnungen zu garantieren, führen wir jede Strömungssimulation individuell und präzise durch. Neben dem Einsatz der hochwertigsten Werkzeuge sind das Erfassen, die genaue Auswahl der physikalischen Modelle, sowie sorgfältig durchgeführte Berechnungen und zielgenaue Auswertungen von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund legen wir größten Wert auf jeden wichtigen Bestandteil bei der Durchführung einer CFD Strömungssimulation:

Beste Werkzeuge
Nur mit hochwertigen CFD Softwarewerkzeugen kann industrierelevante Implementation der notwendigen physikalischen Modelle sowie hohe numerische Genauigkeit gewährleistet werden. Wir benutzen ANSYS FLUENT und STAR CCM+ für unsere Strömungssimulationen, die weltweit markführend sind. Zusätzlich zu den CFD-Programmen benutzen wir Autodesk Inventor als CAD- Werkzeug zum Aufbereiten und Modifizieren der CAD-Modelle, aus denen wir unsere Simulationsmodelle erzeugen.

Individuelle Beratung
Keine Strömungssituation ist wie die andere. Aus diesem Grund analysieren wir Ihre Fragestellung sehr sorgfältig und machen uns ein genaues Bild von den relevanten physikalischen Gegebenheiten. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen eine genaue Projektdefinition vor Ort und entwickeln unter Berücksichtigung eines lösungsorientiertes Kosten-Nutzenverhältnisses ein individuelles, zielgerichtetes und maßgeschneidertes Simulationskonzept für Ihre Fragestellung.

Fundierte Berechnung
Auf Basis Ihrer CAD-Daten oder Konstruktionszeichnungen erstellen wir die geometrischen Modelle für die Strömungssimulation. Hierbei achten wir präzise sowohl auf die Güte des Berechnungsnetzes sowie auf die passgenaue Auswahl der relevanten physikalischen Modelle und Randbedingungen. Während des ganzen Ablaufs der Simulation kontrollieren wir sorgfältig den Fortgang der Berechnung und die Plausibilität der Lösung.

Zielorientierte Auswertung
Die Strömungssimulation liefert an jeder Stelle des Berechnungsgebietes sämtliche physikalischen Größen. Aus dieser Vielzahl von Daten filtern wir die für die Lösung der Fragestellung relevanten Informationen und analysieren sie mit Blick aufs Projektziel. Dabei können wir auf unsere langjährige Erfahrung und unser strömungsphysikalisches Wissen zurückgreifen und eine korrekte und effiziente Interpretation der Ergebnisse garantieren. Wir liefern einen detaillierten Abschlussbericht mit allen relevanten Erkenntnissen sowie Daten, Bilder und Videos.

be that step ahead
Strömungen zu erkennen sichert den Vorsprung

Es ist relativ schwer, Strömungsrichtungen ohne äußere Anhaltspunkte im offenen Meer wahrzunehmen. Manche Quallen sind aber dazu fähig. Sie schwimmen gezielt gegen Strömungen an, auch wenn diese deutlich stärker sind. Das Ausrichten an der Strömung reduziert für die Quallen das Risiko, an Land gespült zu werden und erhöht ihre Überlebensrate deutlich. 

Diese Optimierung ist über Millionen von Jahren entstanden – wenn Sie nicht soviel Zeit haben, nutzen Sie einfach fluiosystems!
x