Stadtteil München

Bebauung schafft Problemzonen

Neue Bebauung ist ein Eingriff in die Umgebung: in den Bereich zwischen den vorhandenen Gebäuden und in den gesamten städtischen Raum. Sie hat erhebliche Auswirkung auf Windgeschwindigkeiten und damit auf den Komfort im öffentlichen Raum, auf die Belüftung der Innenstadt und auf Schadstoffabtransport und Geruchsbelastung.

fluiobuild hilft bei der Früherkennung problematischer Zonen und ermittelt bauliche Maßnahmen zur deren Entschärfung oder Vermeidung.